Mentoring Programm

Das Mentoring Programm stellt eine Brücke zwischen Quantenphysik, Neurobiologie und Spiritualität her, um Grenzen endgültig und langfristig aufzulösen.

Worum geht es?

Im Laufe unseres Lebens bauen wir alle unsere ganz persönlichen Grenzen auf. Diese sind nicht immer schlecht, sondern bieten uns auch Schutz und Halt.

 

Aber es gibt Grenzen, die unsere persönliche Entwicklung blockieren. Ähnlich wie Kleidung, aus der wir herausgewachsen sind, die wir aber immer noch tragen wollen.

In meinem Mentoring Programm geht es darum, dass du deine Freiheit zurückeroberst.

 

Eine Grenze kann nicht durchbrochen werden, bevor du sie nicht voll und ganz als Wachstumsmöglichkeit akzeptierst. Grenzen zeigen uns, wo wir stehen. Sie sind ein wichtiger Bestandteil unseres Lebens.

Ohne sie wäre keine Erfahrung möglich. Deine ganz persönliche Grenzenlosigkeit beginnt dort, wo du dir erlaubst, selbst erschaffene Grenzen zu hinterfragen, zu erforschen, zu verstehen und zu durchbrechen.

Was wir tun

Bei einem Vorgespräch klären wir deine Wünsche und Erwartungen. In den Sessions verknüpfen wir die Vergangenheit, die Zukunft und das Hier und Jetzt miteinander. Wir testen verschiedene Möglichkeiten und schauen uns zusammen an, wo du deine persönlichen Grenzen gesetzt hast und warum. Danach setzten wir eine Intention für deine Zukunft.

Die Video-Calls dienen dazu, dass du deinen Fokus halten kannst und dass du auf deinem Weg bleibst. 

Sich seine Grenzen anzuschauen verlangt Mut und Hingabe. Das Programm braucht seine Zeit, um seine volle Wirkung zu entfalten. 

Sitzungen

6 Sessions mit mir persönlich+ 6 Video-Calls inklusive Vorgespräch

Preis

auf Anfrage

 

Jetzt Termin anfragen